§ 7 Fördernde Mitglieder

      Freunde der Feuerwehr, die deren Arbeit durch laufende Zahlung von Geldbeträgen und/oder
      durch uneigennützige Arbeit unterstützen, können durch den Vorstand als fördernde Mitglieder
      aufgenommen werden. Sie haben keinen Anspruch auf Dienst- und Schutzkleidung.

      § 8 Verlust der Mitgliedschaft

  1. Die Mitgliedschaft erlischt durch schriftliche Austrittserklärung, Auflösung der Feuerwehr, Ausschluss oder Tod des Mitglieds.
  2. Aktive Mitglieder und Angehörige der Jugendabteilung, die für den Dienst regelmäßig nicht mehr zur Verfügung stehen, werden aus dem der Wehr ausgeschlossen. Diese gilt nicht für Mitglieder der Reserveabteilung. Die Entscheidung trifft der Vorstand.
  3. Der Austritt kann zum Beginn eines jedenVierteljahres erklärt werden und wird zum Monatsende wirksam. Die Erklärung ist mindestens vier Wochen vorher schriftlich einzureichen.
  4. Über den Ausschluss aktiver Mitglieder, die

                4.1.ihre Pflichten gröblich verletzt oder sich als unwürdig erwiesen haben oder                    
                4.2.ihre Tätigkeit nicht mehr ordnungsgemäß ausüben können, entscheidet die Mitgliederversammlung
                      auf Antrag des Vorstandes mit Zweidrittelmehrheit. Der Betroffene ist vor der Entscheidung zu hören. Nummer 1 gilt
                      auch für Mitglieder der Ehrenabteilung.
 

  1. Der Ausschluss des Mitgliedes ist diesem unter Angabe der Gründe schriftlich bekanntzugeben. Weiterhin ist dem Leiter der
    Berufsfeuerwehr der Ausschluss des Mitgliedes schriftlich anzuzeigen.
  2. Gegen den Ausschluss ist innerhalb von zwei Wochen vom Tage der Bekanntgabe die Beschwerde an den Stadtfeuerwehr-
    verband zulässig. Sie hat keine aufschiebende Wirkung.
  3. Mit dem Ausscheiden verliert das Mitglied seine vermögensrechtlichen Ansprüche aus der
    Mitgliedschaft. Verpflichtungen gegenüber der Feuerwehr, soweit sie aus der Mitgliedschaft erwachsen sind, bleiben bestehen.

      § 9 Organe der Feuerwehr

     Organe der Feuerwehr sind

  1. die Mitgliederversammlung,
  2. der Vorstand


   
© 2001-2017 FF-Schlossgarten